Urheberrecht


Das Urheberrecht ist ein Schutzrecht des geistigen Eigentums, welches den Urheber “inseinen geistigen und persönlichen Beziehungen zum Werk” schützt (§ 11 UrhG). Dabei kannein Werk in vielen unterschiedlichen Formen auftreten, z.B. als Sprach- oder Schriftwerk,Musik, Werk der bildenden Kunst, Tanzkunst, Lichtbild oder wissenschaftliche Darstellung. Wichtig ist allein, dass sich ein Werk als persönliche geistige Schöpfung des Urhebersdarstellt.

 

Das Urheberrecht schützt den Urheber u.a. vor unbefugter Nutzung seiner Werke durchDritte, denn das Urheberrecht gibt allein dem Urheber das Recht, sein Werk “in körperlicherForm” zu verwerten. Eine Nutzung ohne Einwilligung des Urhebers ist nur in sehr engenGrenzen gesetzlich zugelassen. Ein Register für Urheberrechte existiert nicht, so dass mansich nicht als Schöpfer eines Werkes eintragen lassen kann.

 

Im Bereich des Urheberrechts bieten wir u.a. folgende Leistungen an:

  • Rechtsberatung zum Schutz von Texten, Fotografien, Grafiken, Weblayout etc.
  • Beratung bei der Erstellung von urheberrechtskonformer Werbung
  • Beratung und Verteidigung bei Abmahnung, einstweiliger Verfügung, Unterlassungsklage und negativer Feststellungsklage (auch im Bereich Filesharing)
  • Beratung und Durchführung von Schiedsverfahren